<transcy>NOVEMBER VERKAUF! Durch Eingabe des Codes "BLACKNOVEMBER" erhalten Sie 15% Rabatt auf das gesamte Sortiment. KOSTENLOSER VERSAND IN ALLEN SCHWEIZ!</transcy>

Nutzungsbedingungen des Dienstes

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Allgemeine Information

1.1 Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen die Regeln für die Nutzung der von Nader Hijazi und Isam Kudsi betriebenen E-Commerce-Plattform www.scootech.ch ("Site") fest und gelten für die Bestellung von Waren aus der Produktpalette der gleich.

1.2 Die auf www.scootech.ch verkaufte Produktpalette wird von Nader Hijazi und Isam Kudsi über San Gottardo 86, Massagno, verkauft

1.3 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit geändert werden. Jeder Kunde / Benutzer muss sich daher vor dem Kauf an ihn wenden.

1.4 In jedem Fall gilt für jeden Verkauf die zum Zeitpunkt des Absendens der Bestellung geltende Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.5 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten unabhängig von der Nationalität des Benutzers.

1.6 Der Kauf von Produkten auf www.scootech.ch ist ausschließlich Personen vorbehalten, die als Verbraucher auftreten und älter als 18 Jahre sind.

1.7 Der Kauf über www.scootech.ch setzt für den Nutzer die uneingeschränkte Kenntnis und uneingeschränkte Annahme der Allgemeinen Vertragsbedingungen voraus.

2) Bestellverfahren und Vertragsschluss.
2.1 Der Kunde kann auf der E-Commerce-Plattform www.scootech.ch Artikel aus der Produktpalette auswählen und im "Warenkorb" gruppieren, indem er auf die Schaltfläche "In den Warenkorb" klickt

2.2 Durch Klicken auf die Schaltfläche "Weiter zum Kauf" macht der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren und stimmt der Gültigkeit dieser AGB zu.

2.3 Die Auftragsbestätigung, die dann automatisch per E-Mail versendet wird, bestätigt, dass die Bestellung des Benutzers bei scootech eingegangen ist, jedoch noch keine Annahme des Angebots des Benutzers darstellt.

2.4 Ein Vertrag kommt erst mit der Annahmeerklärung von scootech.ch zustande, die dem Kunden per E-Mail (Auftragsbestätigung) zugesandt wird.

2.5 Wenn die bestellte Ware nicht verfügbar ist, behält sich scootech.ch das Recht vor, das Angebot des Nutzers nicht anzunehmen, so dass kein Vertrag zustande kommt. Der Benutzer wird per E-Mail informiert. Bereits für die bestellten Artikel geleistete Zahlungen werden in diesem Fall dem Benutzer erstattet.

2.6 Für den Fall, dass nur ein Teil der bestellten Ware verfügbar ist, behält sich scootech.ch das Recht vor, das Angebot des Kunden nur in Bezug auf einen Teil der Ware anzunehmen, so dass ein Vertrag nur in Bezug auf diesen Teil der Ware zustande kommt. Der Kunde wird per E-Mail informiert. Bereits für den anderen Teil der Ware geleistete Zahlungen werden in diesem Fall dem Kunden erstattet.

2.7 Wird nach Vertragsschluss der teilweise oder vollständige Versand der bestellten Artikel aus Gründen höherer Gewalt oder aus Gründen, die Nader Hijazi und Isam Kudsi nicht zuzurechnen sind, nicht erreicht, so ist dieser berechtigt, ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten . Der Kunde wird per E-Mail informiert. Bereits für die zugehörigen Artikel geleistete Zahlungen werden dem Kunden vollständig (im Falle einer vollständigen Rücknahme) oder unter Bezugnahme auf die Artikel, die nicht versendet werden können (im Falle einer teilweisen Rücknahme), zurückerstattet. Der Kunde kann keine weiteren Ansprüche geltend machen.

2.8 Der Benutzer bestätigt durch Ausfüllen des Anmeldeformulars unter seiner alleinigen Verantwortung: die Richtigkeit und Authentizität der für die Aktivierung des Dienstes erforderlichen Daten; das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben; als Verbraucher zu handeln.

2.9 Um jede Bestellung abzuschließen, muss der Benutzer die wirtschaftliche Transaktion bezüglich der Zahlung des Preises der im Warenkorb enthaltenen Produkte bestätigen. Zu diesem Zweck leitet die Site am Ende des Verfahrens zur Auswahl der Produkte und zur Bestätigung der Benutzerdaten diese auf die Seite der Bank weiter, die die wirtschaftliche Transaktion verwaltet.

2.10 Bestellungen, bei denen die entsprechende wirtschaftliche Transaktion nicht registriert wird, werden automatisch storniert.

2.11 Bei Nichtannahme der Bestellung wird der Verkäufer den Nutzer umgehend per E-Mail benachrichtigen

2.12 Der Benutzer kann den Status seiner Bestellung jederzeit über den entsprechenden Abschnitt auf der Website "Mein Konto" überwachen.

2.13 Der Benutzer ist in jedem Fall verpflichtet, die ihm vom Verkäufer mitgeteilte Bestellnummer aufzubewahren, wie dies bei jeder Kommunikation mit dem Verkäufer angegeben werden muss.

2.14 Für den Abschluss eines Kaufvertrags über die Website stehen Italienisch, Englisch, Französisch und Deutsch zur Verfügung.

2.15 Der Nutzer verpflichtet sich nach Abschluss des Online-Kaufverfahrens, die Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu gewährleisten, die er darüber hinaus bereits als obligatorischen Schritt im Kaufverfahren angesehen und akzeptiert hat.

3) Preise, Einkaufsbedingungen und Zahlungsmethoden
3.1 Die Verkaufspreise sind diejenigen, die zum Zeitpunkt des Abschlusses der Bestellung online veröffentlicht wurden und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, sofern zutreffend, basierend auf dem Land, in dem die Produkte geliefert wurden. Die Preise sind in den Währungen der Versandländer angegeben.

3.2 Die im Online-Katalog angegebenen Preise können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Es liegt daher in der Verantwortung des Benutzers, den endgültigen Preis vor Abgabe der Bestellung zu ermitteln.

3.3 Der Verkäufer behält sich außerdem das Recht vor, je nach Lieferland der Produkte unterschiedliche Verkaufspreise anzuwenden.

3.4 Die Zahlung für die Produkte kann nur auf folgende Weise erfolgen:

- Kreditkarte (Visa, Mastercard)

- PostFinance

- PayPal;

- Banküberweisung;

- Apple Pay

4) Versandarten, Kosten und sonstige Gebühren
4.1 Die Produkte werden über angeschlossene Kuriere direkt an den Benutzer an die von ihm bei der Bestellung angegebene Lieferadresse geliefert.

4.2 Auf der Website können Sie die Lieferung der Produkte an eine andere Adresse als die des Benutzers anfordern, sofern dies im Wohnsitzland des Benutzers angegeben ist
Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, alle für den Erfolg der Lieferung erforderlichen Referenzen anzugeben.

4.3 Die erwarteten Versandkosten und -arten können je nach Land und vom Benutzer gewählten Versandarten variieren.

4.4 Diese Kosten und etwaige zusätzliche Kosten trägt der Nutzer. Der relative Betrag wird in der Bestellübersicht, bevor der Benutzer mit der Übermittlung derselben fortfährt, sowie in der Bestellbestätigungs-E-Mail ausdrücklich und gesondert angegeben.

4.5 Zum Zeitpunkt der Lieferung der Produkte an den Kurier erhält der Benutzer vom Verkäufer eine Bestätigungsmitteilung per E-Mail, in der der Name des verwendeten Kuriers und die Einzelheiten der Sendung ausdrücklich angegeben werden.

4.6 Die Lieferzeiten der Produkte variieren je nach Bestimmungsland und gewählten Versandarten.

4.7 In der Schweiz wird die Lieferung innerhalb von fünf Arbeitstagen erwartet; In anderen Ländern als der Schweiz variieren die Lieferzeiten je nach Versandart und sind am Ende der Bestellung angegeben.

4.8 Nicht alle Versandmethoden, die von mit dem Verkäufer verbundenen Kurieren bereitgestellt werden, sind für alle Länder verfügbar, in denen es möglich ist, die Produkte online zu kaufen.

4.9 Sowohl in der Schweiz als auch im Ausland sieht das Zustellverfahren vor, dass die verantwortliche Person in Abwesenheit des Empfängers zum Zeitpunkt des Zugangs des Kuriers eine Mitteilung hinterlässt, um anschließend die Sendung abzuschließen, in der sie angegeben wird die Kontaktdaten zu kontaktieren, um die zweite Lieferung zu arrangieren.

4.10 Der Benutzer hat immer die Möglichkeit, den Status seiner Bestellung zu überprüfen, indem er sich auf www.scootech.ch im speziellen Bereich "Mein Konto" registriert.

4.11 Die Lieferung der Produkte gilt als abgeschlossen, wenn der Verbraucher oder ein von ihm benannter und vom Beförderer abweichender Dritter die Ware wesentlich in Besitz nimmt; Ab diesem Zeitpunkt geht das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte aus Gründen, die dem Verkäufer nicht zuzurechnen sind, gesetzlich auf den Benutzer über.

5) Pflichten des Nutzers bei Lieferung
5.1 Der Nutzer erkennt an, dass der Widerruf der Produkte eine Verpflichtung darstellt, die sich aus dem mit dem Verkäufer geschlossenen Kaufvertrag ergibt.

5.2 Bei Nichtlieferung aufgrund der Abwesenheit des Empfängers während der im Kurierverfahren vorgesehenen Versuche bleibt das Paket im Lager.

5.3 Wenn das Paket innerhalb der vom Kurier in der dem Benutzer hinterlassenen Mitteilung angegebenen Bedingungen nicht abgeholt wird, wird es an den Verkäufer zurückgesandt.

5.4. In dem in Ziffer 5.3 genannten Fall gilt der Vertrag als gekündigt mit einer einfachen Mitteilung des Verkäufers per E-Mail an den Nutzer. Daher wird die Bestellung für alle Zwecke storniert. Innerhalb von 15 Tagen nach der oben genannten Mitteilung erstattet der Verkäufer den vom Benutzer für die Produkte gezahlten Gesamtbetrag abzüglich der Kosten für den erfolglosen Versand, der Kosten für die Rücksendung der Produkte an den Verkäufer und etwaiger Kosten Alle anderen Kosten, die dem Verkäufer aufgrund der Nichtlieferung entstanden sind, hängen von der Abwesenheit oder Trägheit des Benutzers bei der Erfüllung der Verpflichtung zum Erhalt der Lieferung ab.

5.5 Die Rückerstattung wird der vom Benutzer verwendeten Zahlungsmethode gutgeschrieben.

5.6 Nach der in Ziffer 5.4 genannten Mitteilung muss der Benutzer, der die Lieferung der Produkte anfordern möchte, unbedingt eine neue Bestellung aufgeben.

5.7. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Bestellungen von Nutzern abzulehnen, gegen die der Verkäufer zuvor die in Ziffer 5.4 genannte ausdrückliche Kündigungsklausel durchgesetzt hat. bei Nichterfüllung der Verpflichtung zum Erhalt der Lieferung der Produkte.

5.8 Nach Erhalt der Produkte ist der Kunde verpflichtet, die Konformität derselben in Bezug auf die Bestellung zu überprüfen, wobei insbesondere Folgendes zu beachten ist:

- Die Anzahl der auf dem Brief des Beförderers angegebenen Pakete entspricht der Anzahl der tatsächlich gelieferten Pakete.

- Die Verpackung ist intakt und nicht beschädigt oder manipuliert.

Anomalien (wie z. B. Manipulationen, Beschädigungen der Verpackung) müssen direkt auf dem Transportdokument des Kuriers schriftlich angegeben werden, und der Benutzer muss die Lieferung verweigern.

5.9 Wenn der Benutzer nicht gemäß den vorstehenden Punkten vorgeht und daher die Lieferung der Produkte auch bei beschädigten oder manipulierten Verpackungen akzeptiert, verfällt die gesetzliche Konformitätsgarantie der Produkte.

6) Widerrufsrecht
6.1 Der Benutzer hat ein Widerrufsrecht und kann es innerhalb von 14 Tagen ab dem Zeitpunkt ausüben, in dem der Benutzer oder ein anderer als der vom Benutzer benannter Dritter den physischen Besitz der Produkte erlangt.

6.2 Vor Ablauf der in Art. 9.1 wird der Nutzer den Verkäufer über seine Entscheidung informieren, das Rücktrittsrecht vom Vertrag auszuüben. Zu diesem Zweck kann der Benutzer:

Verwenden Sie das der Lieferung beigefügte Muster-Widerrufsformular und senden Sie es per Einschreiben oder E-Mail an die bereits im Formular angegebenen Adressen.

6.3 Die Widerrufsfrist gilt als eingehalten, wenn die Widerrufsbelehrung vor Ablauf der Widerrufsfrist, wie oben festgelegt, gesendet wird.

6.4 Nach Erhalt der Widerrufserklärung erstattet der Verkäufer dem Benutzer innerhalb der oben angegebenen Bedingungen den Gesamtpreis der Produkte ohne Versandkosten, sobald die Produkte unter XXXX, ViaX XXXX an den Verkäufer zurückgesandt wurden.

6.5 Die direkten Kosten für die Rücksendung der Produkte trägt der Benutzer, der den Widerruf ausübt.

6.6 Um das Produkt zurückzusenden, kann der Benutzer den Postdienst oder einen Spediteur seiner Wahl nutzen.

6.7 Alle Risiken des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte während des Versands an den Verkäufer zur Rücksendung liegen in der Verantwortung des Benutzers.

6.8 Die Produkte müssen in der Originalverpackung zurückgesandt werden, in der sie eingegangen sind, einschließlich aller Zubehördokumente wie Etiketten, Etiketten usw.

9.10 Sollte der Verkäufer nach Erhalt der Rücksendung eine Wertminderung der dem Nutzer zurechenbaren Produkte feststellen, hat der Verkäufer das Recht, den der vorgenannten Wertminderung entsprechenden Betrag auszugleichen.

7) Garantie
7.1 Alle von Scootech vertriebenen Produkte unterliegen der Herstellergarantie.
Um die Garantie nutzen zu können, muss der Benutzer die erhaltene Rechnung oder das erhaltene Transportdokument aufbewahren.
7.2 Sollte das Produkt einen Defekt aufweisen, der nicht auf Feuchtigkeitsschäden, Verschleißschäden, falsche Verwendung durch den Benutzer, Schäden durch Änderungen oder Eingriffe am Produkt zurückzuführen ist, kann der Benutzer auf eigene Kosten eine schriftliche Mitteilung an xxxxxxxx senden das Produkt für eine mögliche Reparatur / einen möglichen Austausch.

8) Kundendienst, Beschwerden und Kommunikation
8.1. Der Benutzer kann sich an die folgenden Adressen wenden, um weitere Informationen oder Unterstützung zu erhalten oder Beschwerden einzureichen:
info@scootech.ch

9) Datenschutz
9.1 Informationen zum Datenschutz finden Sie im Abschnitt "Datenschutz- und Cookie-Richtlinien".

Schließen (esc)

Pop-up

Verwenden Sie dieses Popup, um ein Mailinglisten-Anmeldeformular einzubetten. Alternativ können Sie es als einfachen Aufruf zum Handeln mit einem Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Altersüberprüfung

Durch Klicken auf die Eingabetaste bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen nach

Einkaufswagen

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.
Kaufe jetzt